• LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

    LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

  • LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

    LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

  • LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

    LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

  • LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

    LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

  • LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

    LEICHTATHLETIK IM R.S.V.

Alle online eingepflegten Wettkampfdaten des Vereins findet ihr auf der folgenden Seite:

https://www.leichtathletik-datenbank.de/vereine/de...


2021 - Landesoffene Mittelstrecken-Kreismeisterschaft 30.September

Saisonabschluss der Ratzeburger Leichtathleten

Zum Abschluss des Wettkampfjahres ging es für uns zu den Mittelstreckenmeisterschaften nach Sandesneben. Nach den bisher sehr erfolgreichen Meisterschaften waren wir nun mit einem etwas kleineren Team am Start. Nachdem bisher die technischen Disziplinen im Vordergrund standen, ging es in Sandesneben alleine um die Kondition. Und hiervon hatten unsere 14 Athleten*innen richtig viel ! Die vier Kreismeistertitel gingen an Rica Siemers, Darvin von Drathen, Katinka Elberding und Mila Benzel. Dazu gab es weitere sechs Platzierungen auf dem Podest.

 

Wie erfolgreich das Wettkampfjahr 2021 für die Athleten*innen war, zeigt ein Blick in die Landesbestenliste Schleswig-Holstein. Athleten*innen des Ratzeburger SV stehen hier insgesamt 24x in den Top Ten, davon sogar 4x auf Platz eins !

 

Ohne das Trainerteam und die Eltern wäre die erfolgreiche Arbeit so nicht möglich. Vielen Dank dafür !

 

LA Mittelstrecke 2021.jpegLA Mittelstrecke 2021_3.jpeg

LA Mittelstrecke 2021_2.jpegLA Mittelstrecke 2021_4.jpeg

 

2021 - Kreismeisterschaften 11.September

Erneut erfolgreiche Kreismeisterschaften für die Ratzeburger Leichtathleten

 

Bei den Mehrkampfkreismeisterschaften konnten die Athleten*innen des RSV an die Erfolge der Einzelmeisterschaften anknüpfen. Bei dem aus Sprint, Hochsprung, Weitsprung und Wurf bestehenden Mehrkampf gingen fünf Kreismeistertitel an unsere Athleten*innen. Ganz oben standen am Ende eines kräftezehrenden Wettkampfes dieses Mal Justus Moje, Darvin von Drathen, Anouk Ajanaku, Klara Ledeboer und Lenya Kock. Neben des fünf Titeln gab es zahlreiche weitere Platzierung auf dem Podest und viele neue Bestleistungen.

 

Außer den Athleten*innen waren auch wieder viele Eltern und unser Trainerteam dabei. Diese coachten, unterstützten ihre Kinder, halfen an der Wettkampfstätte oder feuerten an. Der tolle Teamspirit zeigte sich auch an der gegenseitigen Unterstützung der Athleten*innen. Jeder/e wurde angefeuert und jede Leistung laut beklatscht.

KM 11.09.21.JPGKM 11.09.2021_5.JPG

KM 11.09.2021_4.JPGKM 11.09.2021_3.JPG

KM 11.09.2021_6.JPGKM 11.09.2021_2.JPG

KM 11.09.2021_7.jpegKM 11.09.2021_10.jpeg

KM 11.09.2021_11.jpegKM 11.09.2021_8.jpeg

KM 11.09.2021_9.jpeg

 

2021 - Kreismeisterschaften 22.August

LA KM 20.08.21_1.jpegErfolgreiche Kreismeisterschaften für die Leichtathletikabteilung

Bei wechselhaften Wetterbedingungen fanden am 22.08. die Einzelkreismeisterschaften auf dem Sportplatz am Fuchswald statt. Hierbei konnten die Athleten/innen des RSV richtig abräumen und insgesamt 25 Kreismeistertitel erzielen. Am erfolgreichsten waren dabei Lenya Kock und Darvin von Drathen mit jeweils 5 Kreismeistertiteln. Sie gewannen damit alle Disziplinen ihrer Altersklasse !

In die Siegerlisten konnten sich auch Anouk Ajanak mit vier Titeln, Kevin Kirsch mit drei Titeln, Klara Ledeboer mit drei Titeln, Justus Moje mit zwei Titeln sowie Naomi Laval, Juna Barnack und Frida Thönes mit jeweils einem Titel eintragen.

An den Kreismeistertiteln in der Staffel waren Bjarne Jakobsson, Aneca Ajanka, Silva Gößling, Elena Laval, Liv Legrand, Emily Sophie Cech, Ilvy Rowald und Sinje von Drathen beteiligt.

Neben den Athleten/innen waren auch zahlreiche Eltern dabei, welche kräftig Stimmung machten und auch als Kampfrichter im Einsatz waren. Hierfür vielen Dank !

Am 11.09. steht mit den Kreismeisterschaften im Mehrkampf der nächste Wettkampf an, bei dem wir hoffentlich ähnlich erfolgreich sind.

LA KM 20.08.21_2.jpegLA KM 20.08.21_3.jpegLA KM 20.08.21_4.jpegLA KM 20.08.21_5.jpeg

2015

Teilnahme an den Europameisterschaften U20 - Nelly Schmidt

4. Platz 400m Weibliche Jugend U20 - Nelly Schmidt

5. Platz 400m Männliche Jugend U18 - Marlon Vieth

2014

5. Platz Deutsche Juniorenmeisterschaften - Stella Kubasch - 1500m

7. Platz Deutsche Meisterschaften Frauen - Stella Kubasch - 800m

7. Platz Deutsche Jugendmeisterschaften U18 - Nelly Schmidt - 400m

2013

4. Platz 400m Lauf der weiblichen Jugend U18 - Nelly Schmidt

7.Platz Weitsprung männliche Jugend U20 - Leon Lutterbeck

2012

2. Platz im Blockwettkampf Lauf W15 mit Landesrekord - Nelly Schmidt

8. Platz im 400m Lauf der WJU18 - Nelly Schmidt

8. Platz im Dreisprung der MJ U20 – Leon Lutterbeck

10. Platz im Dreisprung U23 – Leon Lutterbeck

12. Platz über 800m U23 – Stella Kubasch

2011

4. Platz im Blockwettkampf Lauf W14 - Nelly Schmidt

6. Platz im Dreisprung der MJ U18 – Leon Lutterbeck

7. Platz im 1.500m-Lauf der WJ U20 – Stella Kubasch

2010

3. Platz über 800m der WJ U20 – Stella Kubasch

10. Platz über 800m der Frauen – Stella Kubasch

2009

4. Platz über 800m der WJ U18 – Stella Kubasch

2008

5. Platz über 800m der WJ U18 – Stella Kubasch

2007

8. Platz über 400m der WJ U18 – Tina Kleiner

2006

6. Platz im Speerwurf der MJ U20 – Thilo Lünse

2005

7. Platz über 200m Halle der MJ U20 – Lasse Zunker
6. Platz über 200m der MJ U20 – Lasse Zunker

7. Platz im Speerwurf der MJ U20 – Thilo Lünse

2004

5. Platz im Speerwurf der MJ U18 – Thilo Lünse

5. Platz über 200m Halle der MJ U20 – Lasse Zunker

2003

3. Platz im Blockwettkampf Sprint M15 – Janne Zunker